Wann hilft Cranio?

  • Bei chronischen und wiederkehrernden Schmerzen (z.B. Rücken, Kopf, Bauch)

  • Bei Schleuder-, Sturz- und Stauchtraumata

  • Zur Unterstützung der Rehabilitation nach Krankheit, Operation und Unfällen

  • Zur Unterstützung in belastenden Lebenssituationen

  • Bei Depressionen, Erschöpfungszuständen, stressbedingten Beschwerden

  • Bei Schock und Trauma

  • Stärkung des Immunsystems

  • Bei Organerkrankungen, Verdauungsstörungen

  • Bei Kiefergelenkproblemen

  • Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen

  • bei Menstruationsbeschwerden

  • Zur organischen und emotionalen Unterstützung während der Schwangerschaft

  • Asthma, Allergien und Hauterkrankungen

  • Bei Psychosomatischen Beschwerden

  • Behandlung von Kindern bei Konzentrationsstörungen, Lernschwierigkeiten, Hyperaktivität und Ängsten